Veranstaltungen / Termine

Dienstag, 21. Juni

 Fête de la Musique   ab 18.00 Uhr vor der Maingauhalle Kleinostheim  Eintritt Frei

Open Air – bei schlechter Witterung findet die Veranstaltung in der Maingauhalle statt

Seit jeher nimmt der 21. Juni als längster Tag und kürzeste Nacht des Jahres einen ganz besonderen Platz unter den “Feier-Tagen” der Menschheit ein. Mit dem 21. Juni 1982 wurde dieser Tradition ein weiteres, wichtiges Kapitel hinzugefügt: Der damalige französische Kulturminister Jack Lang initiierte die erste Fête de la Musique in Paris.

Die Fête de la Musique kennt keine Aufteilung der Musik nach Genres, keine Trennung zwischen Amateuren und Profis, keinen Unterschied zwischen klassischem Konzerthaus und Straßenmusik. Alle Menschen können mit ihrer Kreativität aktiv zum Gelingen des Tages beitragen oder ihre Liebe zur Musik als Zuhörer ganz ungezwungen ausleben. Denn alle Konzerte der Fête de la Musique finden ohne Eintritt statt und bieten so die Möglichkeit einer ungehinderten Begegnung mit den Klangfarben der Musik.

Die Mitwirkenden werden noch bekannt gegeben!

 

Dienstag, 15. November                     20.00 Uhr  Einlass ab 18.30 Uhr                                                                                                Eintritt: ab 39,00 €

schriftzug_untereinander-vektorKonzert mit den Kastelruther Spatzen

Presse freigestelltDiese Vollblutmusiker, sie tragen die Musik in ihren Herzen, lieben die Bühne und sind ganz nah an ihren Fans.

Garantiert dürfen sich die Fans über neue Hits, viele beliebte Klassiker und eine tolle Bühnenshow freuen. Die Südtiroler werden im typischen “Spatzen-Sound” ihre Besucher begeistern, sowie sie das seit über drei Jahrzehnten mit ihrer volkstümlichen Musik praktizieren.
Die Kastelruther Spatzen sind in den deutschsprachigen Raum die wohl erfolgreichste Formation. In Kastelruth ihrer Heimat in Südtirol ist man ganz besonders stolz auf seine musikalischen Talente.
Alle die die Kastelruther Spatzen kennen, wissen um die Authentizität der Musiker und welche menschliche Wärme sie ausstrahlen, was bei ihren Konzerten fühlbar ist.

Kartenvorverkauf in 63801 Kleinostheim
Gemeinde Kleinostheim
Kardinal- Faulhaber- Straße 12
Zimmer 36 Tel.: (06027) 474 236  e-mail:

Jasmin’s Blumenwiese   Tel.: (0 60 27) 69 93
Kirchstr. 14

Sauer HAUSHALT- EISENWAREN Tel.: (0 60 27) 84 18
Schillerstr. 42

Im Internet:       AD Ticket.kleinlogo-reservix-klein    Print-your-Ticket-Logo

Und in allen bekannten Kartenvorverkaufsstellen

 

 

 

Freitag, den 02. Dezember                             20.00 Uhr  Einlass ab 19.00 Uhr                                                                                           Eintritt: VVK 13,- € / Abendkasse 15,- €

Konzert mit CAMERATA  in der Kirche St. Laurentius

camerataDas phantastische Vokalensemble aus Weißrussland mit ihrer Weihnachtsshow “Weißrussische Weihnacht”
Nie gehörte Wunderklänge mit dem Vokalensemble Camerata aus Minsk
Fremde Länder, andere Sitten: Weihnachten ist in Weißrussland am 06. Januar, Geschenke werden überreicht am Silvesterabend und kurz nach Weihnachten wird bereits Karneval gefeiert. An diesem stimmungsvollen Konzertabend werden Ihnen die weißrussischen Bräuche rund um das Fest des Jahres in Wort und Ton näher gebracht. Die Lieder Cameratas erzählen von den Weiten Weißrusslands, von Schnee und Eis und stimmen ein auf die Adventszeit. Erleben Sie Stimmen, die Sie noch nie gehört haben, Stimmen, die bezaubern, begeistern und davontragen. Cameratas berühmte mystische Eigenkompositionen, wie „My Angel“, „Snow“ oder „Kaliadnaya“ begegnen dabei orthodoxen Gesängen, Gospels und traditionellen internationalen Weihnachtsliedern, darunter eine begeisternde Fassung des Liedes aller Lieder: „Stille Nacht“. Wer Camerata bei einem ihrer Fernsehauftritte, zum Beispiel in der Sendung: „Weihnachten in Europa“ des Bayerischen Rundfunks, wo die Gruppe im Chorraum einer Kirche fast die Steine zum Schwingen brachte, sehen konnte, der weiß, welches Erlebnis einem Live-Konzert-Besucher bevorsteht. Das Programm wird auf Deutsch präsentiert. Camerata hat zahlreiche Auszeichnungen gewonnen und wurde auf Festivals jeglicher Couleur vom Publikum begeistert gefeiert. Fünf CDs hat die Gruppe bislang veröffentlicht: Snow, Just, My Angel, Miracle und Between Heaven and Earth
„Die gesanglichen Darbietungen der Vokalgruppe Camerata aus Minsk/Belarus (Weißrussland) dürfen zum Besten gezählt werden, was es derzeit in diesem Genre weltweit zu hören gibt.“ (Prof. Mag. Manfred Arth, Fürstenfeld, Österreich)

Kartenvorverkauf in 63801 Kleinostheim
Gemeinde Kleinostheim
Kardinal- Faulhaber- Straße 12
Zimmer 36 Tel.: (06027) 474 236

Jasmin’s Blumenwiese Tel.: (0 60 27) 69 93
Kirchstr. 14

Sauer HAUSHALT- EISENWAREN Tel.: (0 60 27) 84 18
Schillerstr. 42

Im Internet unterPrint-your-Ticket-Logo

 

 

 

Im Internet unter
Und bei allen bekannten Kartenkiosken

 

Sonntag, den 4.Dezember                                18.00 Uhr Einlass ab 17.00 Uhr                                                                                                    Eintritt: VVK 19,- € / Abendkasse 23,- €

Clemens Bittlinger mit dem Programm „Black & White Christmas“ 

Was geschieht, wenn ein weibliches Energiebündel mit karibischem Temperament auf einen eher nachdenklichhumorvollen deutschen Liedermacher trifft und die beiden
dann auch noch beschließen, begleitet von exzellenten Musikern, gemeinsam auf eine bundesweite Tournee zu gehen?

10888498_869463503104051_8278650946275004086_nBildBei diesem Programm sind folgende Musiker dabei:
Clemens Bittlinger
Adax Dörsam, Gitarren
David Kandert, Percussion, Gesang, Technik
Judy Bailey und ihr Mann Patrick, Gesang
Leroy Johnson, Akustik Bass & Djembe
Daniel Jakobi, Square drums

Kartenvorverkauf in 63801 Kleinostheim
Gemeinde Kleinostheim
Kardinal- Faulhaber- Straße 12
Zimmer 36 Tel.: (06027) 474 236

Jasmin’s Blumenwiese Tel.: (0 60 27) 69 93
Kirchstr. 14

Sauer HAUSHALT- EISENWAREN Tel.: (0 60 27) 84 18
Schillerstr. 42

Im Internet unter Print-your-Ticket-Logo
Und bei allen bekannten Kartenkiosken

 

 

 

 

 

Heikes Poster

von Donnerstag, 5. Mai bis Sonntag, 08. Mai  Kunstausstellung

Ausdruck und Vielfalt in der Maingauhalle in Kleinostheim
Ab Mittwoch, den 4. Mai bis Sonntag, den 8. Mai 2016 findet in der Galerie der Maingauhalle Kleinostheim eine Kunstausstellung statt. Sie sehen in dieser Ausstellung die Werke von neun Kunstschaffenden, und zwar Malerei, Objekte, Zeichnungen, Skulpturen und Ikonen. Lassen Sie sich von Ausdruck und Vielfalt der künstlerischen Arbeiten berühren.

ÖFFNUNGSZEITEN KUNSTAUSSTELLUNG:

Mittwoch 04. Mai 2016: Vernissage ab 18:30 – open end

Donnerstag 05. Mai 2016: 14 – 18 Uhr

Freitag 06. Mai 2016: geschlossen

Samstag 07. Mai 2016: 18 – 23 Uhr

Sonntag 08. Mai 2016: ab 14 – ab 18 Uhr Finissage

 

Samstag, 07. Mai 2016     20.00 Uhr                   Eintritt: Frei
Kleinostheimer Kulturtreff mit Kurt Spielmann mit seinem Programm
„Witzischkeit kennst keine Grenzen“ Erinnern sie sich noch an Heinz Schenk?

Aus dem Leben eines Pioniers der Deutschen Fernsehunterhaltung.
Anekdoten, Lieder, Begebenheiten, erzählt von einem seiner vielen Weggefährten. Von und mit Kurt Spielmann. 1997/1998 stand der Autor und Interpret mit Heinz Schenk täglich au der Bühne. Die Komödie “Das kleine Amtsgericht“ wurde aufgeführt und fürs Fernsehen aufgezeichnet. Er konnte den pfiffigen Ex-Moderator des „Blauen Bock“ kennenlernen und einen Eindruck vom Menschen Heinz Schenk gewinnen. Bis zu dessen Tode stand er mit ihm in Verbindung. Die Erinnerungen an diese Zeit hat Kurt Spielmann nun in ein amüsantes Programm zusammengefasst. Lieder und Bonmots von uns über den 2014 verstorbenen, hessischen Unterhalter würzen den unterhaltsamen Vortrag.

Schenk Foto

 

Sonntag, 8.Mai, ab 14.30 Uhr Kleinostheimer Nachmittag

Gestaltet vom Heimat & Geschichtsverein

Es werden alte Fotos (zum Teil noch nicht veröffentlicht) aus Kleinostheim, Filme über alte Handwerksberufe z.B. Scherenschleifer, Korbmacher, Fischer usw., eine Fotoschau von der Modenschau/Kelterfest und Lokomobilfest präsentiert.

Auch bieten wir unseren Gästen Kaffee & und Kuchen an.

Wir freuen uns auf viele Besucher und auf interessante Gespräche.

Die Besucher dieser Veranstaltungen am 07. Und 08. Mai können die Kunstausstellung besuchen

 

 

Samstag, 23. April 2016                                                             Eintritt: 32,50 €

Konzert mit Dieter Thomas Kuhn

DTK2016_Plakat_A1_KOH.inddDieter Thomas Kuhn & Band machen süchtig! Süchtig nach ihren Konzerten, nach guter Laune, nach Party, nach den nettesten und schärfsten Fans der Welt, nach einem Abend und einer Nacht der ganz besonderen Art. Wer schon einmal da war, weiß, wovon wir sprechen. Wer einmal da war, kommt immer wieder! Auf den Konzerten von Dieter Thomas Kuhn & Band trifft man alte Bekannte oder neue Freunde für eine Nacht oder ein Leben lang.

 

 

Freitag, 15. April 2016 20.00 Uhr                    Eintritt: VVK 16,- € / Abendkasse 19,- €

Schönauer Bild OmaKleinostheimer Kulturtreff mit Detlev Schönauer – Jacques`Bistro mit seinem neuen Programm: „Oma ist jetzt bei Facebook – fröhlich altern in Jacques`Bistro“
Altwerden ist Neuland oder „Lieber alt werden, als alt sein“, sagt der quirlige Theken-Philosoph Jacques. Er weiß, wovon er spricht; hat er doch selbst weniger Leben vor als hinter sich, kann sich aber trösten: „Früher war man in meinem Alter längst tot!“
Detlev Schönauer zeigt uns in seinem neuen musikalisch-satirischen Kabarett-Programm, wie witzig Älterwerden (trotz Finanzmisere, Pflegenotstand und Rentenchaos) ist: „Lieber alt und glücklich, als jung und dumm!“ (mit Unterstützung durch den Partnerschaftsverein Kleinostheim)

Donnerstag, 17. März 2016 20.00 Uhr              Eintritt: VVK 9,- € / Abendkasse10,- €

Plakat Paddy DayWir feiern den St. Patricks Day mit Princes of Ales – Classic Irish Folk, Klassiker der Irischen Folkmusik

Princes BildGanz im Vordergrund steht der Spaß an der Musik, der auch leicht aufs Publikum überspringt.Wenn die Princes spielen, empfiehlt es sich, die Spoons zum Mitmachen bereit zu halten. Die Lieder sind dem irlandbegeisterten Zuhörer sicher alle bekannt, und so wird ein Auftritt der Princes schnell zu einem ‚Kurzurlaub‘ in Irland.

The Black Pipers – schottische Dudelsackmusik

DIGITAL CAMERAKlein aber fein – The Black Pipers e. V. ist eine kleine Dudelsackgruppe aus Aschaffenburg. Deren Mitglieder teilen sich nicht nur ihre Liebe zur schottischen Dudelsack-Musik, sondern auch den Anspruch auf ein gutes, abwechslungsreiches musikalisches Repertoire.

The Uniceltics – Irish Dance

Bild UnicelticsWer kennt sie nicht, die bekannten Irish Dance Shows wie Riverdance und Lord of the Dance? Ob mit leichten, fliegenden Bewegungen oder donnernden Steppschritten – weltweit hat der irische Tanz Millionen von Menschen in den Bann gezogen.

Kartenvorverkauf in 63801 Kleinostheim
Gemeinde Kleinostheim
Kardinal- Faulhaber- Straße 12
Zimmer 36 Tel.: (06027) 474 236

Jasmin’s Blumenwiese   Tel.: (0 60 27) 69 93
Kirchstr. 14

Sauer HAUSHALT- EISENWAREN Tel.: (0 60 27) 84 18
Schillerstr. 42

Im Internet unter: Print-your-Ticket-Logo
Und in allen bekannten Kartenvorverkaufsstellen

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

HTML-Tags sind nicht erlaubt.